Bei uns ist immer was los...

Auf dieser Seite möchten wir Sie regelmäßig über die vielen Unternehmungen mit unseren Kindern informieren. Außerdem finden Sie hier Aktuelles und Lustiges aus unserer Kindertagesstätte.

Lustiges zum Schmunzeln im Originalton


(folgt immer wieder...wir halten weiter unsere Ohren nach netten Anekdoten aus unserem Kitaalltag offen...)

 

Rückblicke:

Tatütata, die Feuerwehr war da...

In den letzten Wochen besuchten uns die Brandschutzerzieher aus Cadolzburg mit großen Feuerwehraustos.

Unseren größeren Schwalbenkindern wurde in zwei Gruppen viele interessante Dinge rund um Feuer und Brandverhütung erklärt. Auch die Kleidung und Atemmaske eines Feuerwehrmannes wurde vorgestellt. ...und dann kam der spannendste Teil, die Besichtigung des Feuerwehrautos, in das die Kinder auch rein klettern durften.

...und auch das gehört inzwischen dazu, auch unsere kleinen Schwalben hatten zum Schluss ihre eigene Besichtigung der Autos und so ging ein spannender Vormittag zu Ende...

 

Kindermarathon im Schwalbennest

Am 16.06.2018 war es soweit....wir luden zum Tag der offenen Tür unter dem Motto:

" Kindermarathon 2018"...

Da der Termin unseres Festes diesmal auf den Fürther Kids-Marathon fiel, an dem wir immer selbst teilnehmen, wurde kurzerhand die Idee geboren, selbst einen Marathon mit den Kindern zu veranstalten und einen Tag "mit Bewegung" durchzuführen.

 

Unser Elternbeirat nahm die Idee begeistert auf und machte sich an die ersten Vorbereitungen: Siegerurkunden wurden entworfen, Madaillien in Auftrag gegeben, T-Shirts mit Namen bedruckt.

In der Einrichtung begann das Marathontraining mit verschiedenen Einheiten für alle unsere Altersgruppen, Aufwärmtraining, Dehnübungen, langsames und schnelles Laufen...

Über zwei Wochen verteilte sich unser Laufprogramm...

 

Für den großen Tag brachten dann fleißige Mamas den Knaller zustande und stellten aus vielen, vielen Luftballons einen spitze Zieleinlauf her, der Fürth würdig gewesen wäre..

 

Und dann gings am 16.06. um 10.00 Uhr los.

In den einzelnen Gruppen konnten Kinder und Eltern Bewegungsangebote für Fein- und Grobmotorik wahrnehmen, Malen mit Füßen, Kartoffelauf, Kneten mit Glitzerknete mit Special Effects, Sortierwerkstatt und eine große Bewegungslandschaft luden zum experimentieren mit Bewegung ein.

 

Zwischendurch fanden dann vor der Einrichtung auf dem Parkplatz die Läufe der Kinder statt.

Mit Megaphon angefeuert, von toller Musik begleitet entstand auf dem Parkplatz eine richtige Marathonstimmung.

Anfeuernde Eltern, motiviert begeisterte Kinder, die ihr letztes gaben und im ZIeleinlauf stolze, glückliche Gesichter...die alle nach unserem Motto gelaufen sind: "Wir sind alle Sieger".

Und jeder hats geschafft....Spitze...

 

Um ein bisschen Verschnaufpause zwischen den Läufen zu haben, fanden zwei kleine musikalische Aufführungen der Gruppen im Garten statt.

Highlight waren hier immer zum Abschluss die "Mittanzrunden" für unsere Eltern.

Manches Elternteil hätte sich am Anfang gerne noch "verzogen", als hieß, nun sind unsere Eltern dran. Aber spätestens als die ersten Klänge eines der fetzigen Liebelingslieder unserer Kinder erklangen, rockte der ganze Garten...

 

Und wem es dann zu viel wurde, der durfte sich ausruhen bei Kaffee und Kuchen, Würstchen und Salaten und so füllten sich unsere Bierbänke oder mitgebrachten Picknickdecken, die ausgebreitet wurden.

 

FAZIT: ....das war ein tolles Fest, die Stimmung war klasse und unsere "Sieger" waren spitze...

DANKE DANKE DANKE allen, die uns im Vorfeld und am Fest selbst so toll unterstützt haben.

Ein besonderes Danke mehreren Elternbeiratsmitgliedern, die sich besonders ins Zeug gelegt haben, um diesen Tag so schön zu machen....

 

Auf ein Neues im nächsten Jahr....

 

 

 

Wir führen in diesem Jahr für Vorschulkinder das "Trau Dich Was" Programm in unserer Einrichtung durch.

Dies ist ein Sicherheit- und Persönlichkeitstraining für Kinder.

Themen in diesem Programm werden sein:

* Selbstbewusstsein

* Wahrnehmungsfähigkeit

* Urteilsvermögen

* Innere Stärke

...und anderes...

Den ersten Kurs in unserer Einrichtung haben unsere ersten teilnehmenden Kinder begeistert angenommen. Kurzweilig und gut erklärte die Refrentin den Kindern verschiedene Situtionen und übte mit ihnen Verhaltensweisen zum selbstbewussten und richtigen Umgang in manch schwieriger Situation ein.

Hier ging es nicht vordergründig darum, "nein" zu fremden Menschen zu sagen, hier ging es vielmehr um den Alltag, in dem man in Konfliktsituationen geraten kann.

Lernen, wie ich stark sein kann, lernen, wie ich zu mir stehen kann....

Ein toller Kurs, den wir sehr gerne wiederholen werden...

Dankeschön Frau Laxmi Kelber, die unser Team und unsere Kinder begleitet hat.... 

 

 

Angebote für Eltern im Schwalbennest:

 

1. Elterncafe: Unser Elterncafe hat wieder jeden Dienstag und Freitag für sie geöffnet. Von 8.00 Uhr bis 9.30 Uhr erwartet sie eine Tasse Kaffee und die Möglichkeit, mit anderen Eltern oder auch mal mit Teammitgliedern ins Gespräch zu kommen....Derzeit Pause...

 

2. Möglichkeit zum nachhaltigen Büchertausch. Bücher, die man nicht mehr liest mitbringen, Bücher, die einen interessieren, mitnehmen...Ein Geben und Nehmen...Abgerundet wird das Angebot durch pädagogische Fachzeitschriften aus der Einrichtung.

 

3. Elternprojektgruppe "Mama näht"....Erst in diesem Jahr gestartet, jetzt schon fest im Programm. Unsere Mamas treffen sich an verschiedenen Abenden in der Einrichtung, nähen bei einem "Gläschen Sekt" und guter Stimmung für die Kita oder Aktionen und unterstützen so unsere Arbeit. Dafür ein herzliches Dankeschön...Wenn Sie Fragen dazu haben, melden Sie sich gerne... 

 

 

4. Organisiert durch unseren Elternbeirat: Elternabend mit Frau Käßmann, Evolutionspädagogin zum Thema: Wann muss mein Kind was können? Am 12.07.2018 um 19.30 Uhr

 

5. Planung für den Herbst: Referentenelternabend zum Thema: " Achtsamkeit leben im Alltag für Eltern"

Unser Team hat zum Thema Achtsamkeit im pädagogischen Alltag eine halbjährliche Schulung durchgeführt und freut sich, dieses Thema demnächst auch unseren Eltern näher zu bringen...

Informationen folgen im neuen Kitajahr



6. Auch Erwachsene herzlich willkommen im Schwalbennest
Jeden Montag bietet Manuela Schmidbauer, eine Kindergartenmutter, bei uns in der Turnhalle

ab 17.15 Uhr Yogakurse an, die intensiv genutzt werden.
Sowohl Mamas, Teamkolleginnen, die nach Dienstschluss noch eine sportliche Betätigung betreiben, als auch Gäste sind inzwischen an den Abenden dabei...

Hier finden Sie uns

KiTa Schwalbennest
Schwalbenstr. 15
90556 Cadolzburg

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

+49 09103 8440 +49 09103 8440

oder per E-Mail

schwalbennest@markt-cadolzburg.de